Weiterentwicklung im Studium

Ihre persönliche Weiterentwicklung im Studium ist uns wichtig. Wenn Sie Wirtschaftsingenieurwesen studieren, müssen Sie sich zwar sehr viel Fachwissen aneignen. Für Ihre Persönlichkeitsbildung sollten Sie aber auch etwas tun, denn die Unternehmen wollen keine Fachidioten. Wir unterstützen hier ausdrücklich das Angebot der htw saar im Rahmen des Projektes StudiumPlus, zu dem Sie sich über den Link https://www.htwsaar.de/studium/studium-plus informieren können. Über dieses Angebot können Sie sehr viel für die Entwicklung Ihrer eignen Persönlichkeit tun, und das in der Regel für Sie völlig kostenfrei.

Außerdem spielt für die Weiterentwicklung im Studium und im Beruf persönliches Networking heute eine große Rolle. Karriere und Beruf brauchen Kontakte! Versuchen Sie frühzeitig, sich ein Netzwerk aufzubauen, das Ihnen beruflich helfen kann. Auch dazu haben wir an der htw saar ein tolles Angebot für Sie: das Saarbrücker Alumni Netzwerk SAN. Der SAN ist ein Verein, dem man bereits ab dem ersten Semester beitreten kann und nicht erst, wie der Ausdruck Alumni vermuten lässt, nach Abschluss des Studiums. Denn wir wollen, dass Studierende und Absolventen / Absolventinnen möglichst schnell zusammenkommen. Eine Mitgliedschaft im SAN kostet nur wenige Euro pro Jahr. Einen Antrag auf Mitgliedschaft und weitere Informationen zum Verein finden Sie auf der Website http://www.san-htw.de/ unter dem Punkt Mitgliedschaft.

War das schon alles für die persönliche Weiterentwicklung im Studium?

Aber nein, die htw saar hat unter der Stichwort „Die ersten 100 Tage an der htw saar“ auf Ihrer Website unter https://www.htwsaar.de/studium/infoseiten-fur-erstsemester sehr viele Informationen zusammengestellt. In der folgenden Sammlung finden Sie die wichtigsten Themen und interessantesten Angebote an der htw saar, damit Sie sich in den ersten Tagen im Hochschul-Dschungel besser zurechtfinden (auf der Website sind unter der oben stehenden Adresse alle Begriffe verlinkt):

Außerdem ist für jeden Studierenden im ersten Semester ein Blick auf die Website https://elearning.htwsaar.de/__Anleitungen/Mit_CLIX_starten_fuer_Studierende.pdf lohnenswert. Die htw saar setzt als e-Learning-System (elektronisches Lehr- und Lernsystem) Clix ein. Und immer mehr Dozenten und Dozentinnen nutzen dieses System. Jeder Studierende hat automatisch ein eigenes Clix-Konto. Über Clix können Dozenten und Dozentinnen Kurse anlegen. Lehrmaterialien bereitstellen, Studierende betreuen usw. Machen Sie sich mit diesem System möglichst bald vertraut.

Sie sehen, es gibt im Studium wirklich immer etwas zu tun!