Ausländische Studierende in Deutschland

Was passiert, wenn Ausländer in Deutschland studieren wollen?

In diesem Abschnitt finden Sie eine kurze Zusammenstellung von Informationen, die ein ausländischer Student bzw. eine ausländische Studentin für ein Studium an einer deutschen Universität/Hochschule gebrauchen kann. Nicht erst seit dem Flüchtlingsstrom nach Deutschland studiert eine große Zahl ausländischer Bürger an einer deutschen Hochschule.

Noch immer wollen mehr inländische Studierende deutscher Hochschulen eine Studienphase im Ausland erbringen, als Studierende ausländischer Hochschulen sich für eine Studienphase in Deutschland interessieren. Dies liegt sicherlich daran, dass die deutsche Sprache eher schwierig ist. Außerdem wird sie im Ausland häufig nicht in dem Maße gesprochen, wie es für die Aufnahme eines Studiums erforderlich ist. Und dies ist sicherlich zunächst einmal die größte Hürde für ein Studium in Deutschland.

Da sich jedoch in Deutschland zunehmend englischsprachige Studiengänge etablieren, sollte mittelfristig auch das Interesse an einem Studium in Deutschland steigen. Denn gerade in Skandinavien, den Niederlanden und in den ohnehin englischsprachigen Ländern wird die englische Sprache von vielen Studierenden gesprochen. So können sich diese dann gut im englisch-sprachigen Studium in Deutschland zurechtfinden.

Auslandssemester vs. Ausländer in DeutschlandAuslandssemester

Sprachtest und Studienkolleg für Ausländer in Deutschland

Gute Sprachkenntnisse sind eine der wichtigsten Voraussetzungen, um ein Studium in Deutschland beginnen zu können. Die Anforderungen an die Sprachkenntnisse können von Hochschule zur Hochschule abweichen. Jedoch muss jeder ausländische Student in der Lage sein, seine Sprachkenntnisse mit einem staatlich anerkannten Sprachzertifikat (z.B. DSH, TestDAF) nachzuweisen. Da das Sprachniveau inzwischen auch standardisiert ist (von A1 Anfängerkenntnisse bis C2 Muttersprachniveau), lassen sich die nachgewiesenen Kenntnisse auch sehr gut interpretieren.

Alle erforderlichen Informationen rund um das Thema Studienkolleg, erforderliche und mögliche Sprachtests, Abitur-Voraussetzungen und vieles mehr findet man auf der Internetseite http://www.inwent.org/

Sämtliche Hochschulen können aber eigene Regeln für die Aufnahme von ausländischen Studierenden erlassen. Allerdings müssen diese natürlich im gesetzlichen Rahmen bleiben. Um die Regeln zu erfahren, wenden Sie sich am besten direkt an die entsprechende Hochschule. Nur dort können Sie zuverlässige Informationen bekommen.